Der Triumph von Zeit und Wahrheit

 

 

Absage der diesjährigen Opernproduktion

In einem weit fortgeschrittenen Stadium der Vorbereitung sehen sich die Veranstalter gezwungen, die Opernproduktion des Jahres 2020 – Der Triumph von Schönheit und Wahrheit – von Georg Friedrich Händel abzusagen. Die Verantwortung gegenüber dem Publikum, dem Ensemble, dem Leitungsteam und auch den Fördermittelgebern und Sponsoren lassen keine andere Entscheidung zu!

ABER:

Der Internationale Opernkurs innerhalb des Festivals Oper Oder Spree mit seinen drei Produktionen, Liederabend, Oper in der Scheune, und der festlichen Operngala steht noch in den Startlöchern. Hier können wir die weitere Entwicklung bis Juni 2020 abwarten und hoffen, dass die Einschränkungen und Auflagen durch die Corona Pandemie gelockert werden, oder mit kreativen Lösungen und alternativen Ansätzen eine Durchführung möglich ist. Wir bitten darum, die jeweils aktuelle Lage unserer Homepage www.operoderspree.de zu entnehmen. Für die Rückerstattung bereits verkaufter Tickets wird ab 18 Mai 2020 auf dieser Homepage das Verfahren erläutert.

 

Das Team von Oper Oder Spree verbschiedet sich schweren Herzens von der Opernproduktion 2020 mit einem Ausblick:

2021      Gaetano Donizetti                          Der Liebestrank

2022      Georg Friedrich Händel                 Der Triumph von Schönheit und Wahrheit.

 

Regie: Lars Franke
Musikalische Leitung: Bettina Rohrbeck
Bühne und Kostüm: Frauke Bischinger
 
Aufführungen
 
9. Juli 2020 - 20:00 Uhr || Premiere Kreuzhof des Klosters Neuzelle
 
Weitere Aufführungen im Kloster Neuzelle
 
10.|11. Juli 2020 jeweils 20:00 Uhr
12. Juli 2020 16:00 Uhr
 
16.|17.|18. Juli 2020 jeweils 20:00 Uhr
 
23. Juli 2020 - 20:00 Uhr || Premiere Burghof der Burg Beeskow
24. Juli 2020 - 20:00 Uhr || Burghof der Burg Beeskow
26. Juli 2020 - 16:00 Uhr || Burghof der Burg Beeskow