2006: Die Entführung aus dem Serail (1782)

Koproduktion der Stiftung Stift Neuzelle, 
der Burg Beeskow und des Kleist-Forums 
Frankfurt/Oder (Oper Oder-Spree)

Premiere 27. Juli 2006 Kreuzhof im Kloster Neuzelle,
29. Juli 2006 St. Marienkirche Beeskow

Regie Ulrika Lang

Musikalische Leitung Hee-Chun Choi

Ausstattung Angela Zohlen

Darsteller Bassa Selim Manfred Ernst, Konstanze Anna Lichorowicz, Blonde Paula Rummel, Belmonte Deniz Yilmaz, Pedrillo Marcel Benedikt, Osmin Roland Marchuk

Neues Bulgarisches Sinfonieorchester

Pressestimmen
„Opulentes Musikspektakel“ Wo?Hin! 27.07.2006

„Wunderschöne Stimmen, ein einfühlsam unter dem Dirigat des Koreaners Hee-Chun Choi musizierendes Neues Bulgarisches Sinfonieorchester, eine Inszenierung mit witzigen, modernen Tupfern und zauberhafte Kostüme. ... Klingt toll – Bayreuth des Ostens“ MOZ 29./30.07.2006

Die Entführung  aus dem Serail (1782)